Vergangene Aktionen

Jedes Jahr legen wir am Vortag von Fronleichnam einen Blumenteppich und nehmen an der Prozession an Fronleichnam in Kluft teil.
Bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen konnten wir als ganzer Stamm am vergangenen Samstag den Georgstag feiern. Wir trafen uns an der Burgruine Wiesneck und starteten mit einem kleinen Theaterstück in den Tag, dass die Wölflinge eingeübt hatten und das die Georgsgeschichte zeigte.Im Anschluss ging es […]
Am 10.05 war unsere Stammesversammlung. Dort haben alle Stufen und der Vorstand von ihrem vergangenen Jahr erzählt. Auf der Versammlung hatten wir Besuch von Pfarrer Frische und von Evelyn unserer Bezirksvorständin. Beide habe uns dan aus ihren jeweiligen Bereichen erzählt. Info: Alljährlich findet die Stammesversammlung statt: […]
Am ersten Mai Wochenende ging es für die Jupfis und ihre Leitenden auf die Burgruine Hohenkrähn in der Nähe von Singen.Dort haben wir zwei wunderschöne und erlebnisreiche Tage in einer kleinen Hütte eines anderen Pfadfinderstamms direkt im vorderen Burghof der Ruine verbracht.Los ging es am Freitag […]
Am vergangenen Samstag entzündeten wir das Osterfeuer zum Auftakt des Ostergottesdienstes auf dem Kirchplatz. Im Anschluss an den Gottesdienst bewirteten wir alle Besucher:innen mit leckerem Osterzopf und Getränken. Wir wünschen allen ein frohes Osterfest!
Nachdem die Jupfis in den Wochen vor Palmsonntag schon kleine Holzkreuze und die Pfadis eine große Palme gebastelt hatten, trafen wir uns am 23.03. zum Binden der Palmsträuße in unserem Truppheim. Drei Stunden banden wir Sträuße aus gespendetem Buchs, Thuja und Stechpalme, bis uns das Material […]
28.01.2023 Heute war endlich der große Tag gekommen. Wir, die Pfadistufe, haben begonnen unser neues Sofa zu bauen.Im Vorhinein vergingen viele Stunden mit planen, konzipieren und tüfteln. Nach dem wir alles Material beschafft hatten, konnten wir heute also heute mit dem Bauen beginnen.Wir freuen uns schon […]
Ein Wochenende lang hatten wieder einmal unsere Köpfe geraucht, voller Anstrengung über die Planung dieses Jahres. Welche Ideen, Ziele, Träume hatten wir für dieses angebrochene Jahr?Von Freitag bis Sonntag planten wir und überlegten: Jubiläum, Friedenslicht, Sommerlager, Gruppenleitung, Prävention, Fortbildungen, Geld, das waren nur einige der Begriffe, […]
Mit einem besinnlichen Gottesdienst am Sonntag 17.12. um 17:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Gallus brachten wir das Friedenslicht nach Kirchzarten und sammelten mit Lagerfeuer, Selbstgebasteltem, sowie Waffeln und Crêpe Spenden für die Björn Steiger Stiftung zur Unterstützung von Baby Notzarztwagen. Wir bedanken uns für die […]
Beim diesjährigen Patrozinium nahmen wir am Gottesdienst teil und bereiteten im Nachgang an diesen leckeres Stockbrot für groß und klein über dem Lagerfeuer zu. Wir bedanken uns herzlich bei der Kirchengemeinde St. Gallus für die Einladung zu Kaffee und Kuchen. Jedes Jahr ist am 3. Sonntag […]
Vom 6.-8.10. fand unser diesjähriges Stufenwechselwochenende im Naturfreundehaus Feldberg statt.Am Freitag begann das Wochenende, bei dem der ganze Stamm dabei war, mit einer Nachtwanderung über den Feldberg. Am Samstagvormittag gab es verschiedene Workshops, es wurden T-Shirts bemalt, Abzeichen gestaltet und Pinatas gebastelt. Am Nachmittag wurde dann […]
Am vergangenen Wochenende führten wir unsere zweite Sammlung in Kirchzarten durch. Wir wollen uns an dieser Stelle ganz herzlich bei den unterstützenden Handwerksfirmen bedanken, die uns ihre Transporter zur Verfügung stellten. Zwei mal im Jahr sammeln wir Pfadfinder in einer gemeinsamen Stammesaktion das Altpapier in Kirchzarten.
Für zehn Mitglieder der Rover- und Leitungsrunde ging es im Sommer an die französisch-spanische Grenze in die Pyrenäen. In einer Woche in den Bergen und zwei Tagen am Meer kamen neben Austausch, Reflexion und Weiterbildung auch Gemeinschaft und Abenteuer nicht zu kurz. Nachdem wir von Hospitalet-près-l´Andorre […]
Noch mitten in der Nacht der Treffpunkt in Kirchzarten, dann erstmal über einen Tag lang Zug fahren mit tonnenweise Vesper und vielen Umstiegen …. und irgendwann waren wir endlich am Ziel: Nössemark – ein kleines Dorf in Schweden nahe der norwegischen Grenze und der perfekte Startpunkt […]
Unser diesjähriges Wölflings- und Jungpfadfinderlager haben wir auf einem Zeltplatz in Schwörstadt am Rhein verbracht. Die Jupfis reisten am Sonntag an und bauten sich aus selbst gefällten Stämmen Tische und Herde, auf denen die Woche über auf dem Feuer gekocht wurde. Highlight war wie jedes Jahr […]
Im vergangenen Monat konnten wir uns einen neuen Erste Hilfe Rucksack für unseren Stamm kaufen. Der Kauf wurde uns durch eine Geldspende eines Altpfadfinders aus Kirchzarten ermöglicht. Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle! Der Rucksack ist vollgepackt mit Material für die erste Hilfe und speziell auf […]
Zweimal im Jahr sammeln wir in Kirchzarten, Zarten und Burg Altpapier in einer gemeinsamen Stammesaktion. Dank der vielen Helfer:innen konnten wir auch dieses Mal wieder sieben Container Altpapier sammeln. Ein herzliches Dankeschön geht auch an die Firmen, die uns Sammelfahrzeuge zur Verfügung gestellt haben und an […]
Beim diesjährigen Ultra-Bike-Marathon übernahm ein Teil der Pfadi- und der Rovergruppe drei Streckenposten-Positionen in Dietenbach und am Campingplatz. Wir zeigten den Fahrer:innen an gefährlichen Kreuzungen den richtigen Weg, leiteten Autos und Fahrräder um und feuerten natürlich kräftig an! Durch diese Aktion konnte die Pfadistufe auch etwas […]
Heute stand ein kleiner, aber wichtiger Arbeitseinsatz an.Wir haben uns um unsere Kanus gekümmert. Diese mussten vom Gestrüpp befreit werden. Nun werden sie Schritt für Schritt auf die Sommermonate vorbereitet. Übrigens: Wir verleihen unsere Kanus auch! Weitere Infos gibt es hierzu per E-Mail unter vorstand-dpsg-kiza[–at–]mailbox.org.
Auch in diesem Jahr unterstütze unser Stamm die katholische Pfarrgemeinde Kirchzarten tatkräftig bei den Feierlichkeiten anlässlich des Fronleichnams. Bereits am vergangenen Mittwoch sammelten wir Blumen auf Wiesen und Feldern im Dreisamtal, um damit unseren Blumenteppich zu legen. Mit unserem diesjährigen Motto „Wegzeichen im Leben“ möchten wir […]
Bei uns fand am vergangenen Freitag die Stammesversammlung im Gemeindehaus Kirchzarten statt. In einer kurzweiligen Veranstaltung wurde unter anderem unser langjähriger Kurat Franz Himmelsbach in seine Pfadfinderrente verabschiedet. Franz, wir sind dir dankbar für deinen großartigen Einsatz, mit dem du dich all die Jahre bei uns […]
Zum diesjährigen Georgstag trafen wir uns am Scherzlenzendobel bei Eschbach. Wie der heilige Georg mussten wir die Prinzessin vor dem Drachen retten! Nachdem wir uns in harten Missionen die notwendige Ausrüstung erspielt hatten, kam der spannende Kampf gegen den Drachen. Zum Glück bezwangen wir das Ungeheuer […]
Auch dieses Jahr entzündeten wir das Osterfeuer in der Osternacht und kümmerten uns während des Osternachtsgottesdienstes um es. Nach Ende des Gottesdiensts half die Pfadistufe beim Ausschank von Getränken und Verteilen von Hefezopf, während ein gemütliches Beisammensein um das Osterfeuer stattfand. Auch sammelte die Pfadistufe Spenden […]
Am Samstag 01.04. trafen wir uns im Truppheim, um gemeinsam die Palmsträuße zu binden und die große Palme für die Kirche zu vollenden und aufzustellen. Alles gelang wunderbar und schnell war auch das ganze gespendete Material an Stechpalme, Thuja und Buchs verbraucht. Bereits die Wochen zuvor […]
Am Freitagabend haben sich Wölflinge, Jupfis, Pfadis und Rover statt der Gruppenstunden an unserem Bauwagen am Engenwald getroffen. Wir haben zusammen gespielt, gesungen und Stockbrot, Marshmallows und Popcorn über dem Lagerfeuer gemacht. Trotz der Kälte war es ein sehr schöner Abend und wir werden definitiv bald […]
Unser jährliches Leitungswochenende fand dieses Mal im Gemeindehaus in Kirchzarten statt, wo wir sowohl in den Räumen des Truppheims als auch im Mariensaal das neue Jahr geplant und vor allem über die StaVo-Wahlen im Mai gesprochen haben. Natürlich kamen auch der Spaß und gemeinsame Freizeit nicht […]
Nach einem besinnlichen Friedenslichtgottesdienst am Samstagabend, standen noch ein Feuer und Selbst-Gebasteltes & -Gebackenes auf Spendenbasis bereit. Wir wollen uns bei allen Spenderinnen und Spendern bedanken! Wir konnten erneut über 400€ an Spenden einnehmen. Das Geld spenden wir komplett an Brot für die Welt! Jedes Jahr […]
Am vergangenen Wochenende fand in Kirchzarten, rund um die Talvogtei, der traditionelle Weihnachtsmarkt statt. Auch unser Pfadfinderstamm war dort repräsentativ vertreten. Die Pfadfinder:innenstufe baute für den Waldkindergarten eine große Jurte auf. Dort wurde das Wochenende über Lagerfeuer und Stockbrot gemacht. An dieser Stelle möchten wir uns […]
Freitag mittags ging es los: Mit dem (ÖPNV-)Bus Richtung Aftersteg. Ein spannendes Wochenende lag noch vor uns. Zunächst gab es am Freitag gemeinsames Abendessen, Spiel & Spaß, sowie eine Nachtwanderung. Am Samstag erwarteten uns Bastelarbeiten, eine Wanderung zum Wasserfall und vor allem ein aufregendes Geländespiel. Doch […]
Jedes Jahr ist am 3. Sonntag im Oktober Patroziniumsfest der ortsansässigen St. Gallus-Kirche. Wir Pfadfinder:innen, als Teil der Gemeinde, feiern dieses Fest mit und beteiligen uns mit einer kleiner Aktion bei dessen Gestaltung. Dieses Jahr haben wir Stockbrot auf dem Kirchplatz angeboten.
Zwei mal im Jahr sammeln wir Pfadfinder in einer gemeinsamen Stammesaktion das Altpapier in Kirchzarten. Wir bedanken uns bei allen „Fahrzeug-Spendern“ und allen fleißigen Helfer:innen!
Unsere Roverrunden veranstalteten dieses Jahr gemeinsam ein Standlager in Frankreich! Für 12 Tage ging es auf in die Vogesen auf den Platz „Schildmatt“. Wir bauten eine zusammenhängende Jurtenkonstruktion, gingen wandern, sangen gemeinsam und vieles mehr…. besonders schön war, endlich viele wiederzusehen, da uns unser Leben teilweise […]
Für die Pfadfinderstufe unseres Stammes ging es in diesem Sommer in die Vogesen. Auf dem Lagerplatz La Schildmatt zelten wir eine Woche. In einer herrlichen Umgebung, wo sich Fuchs und Hase Gute Nacht sagen, wurde gelacht, gespielt, gebaut, gekocht, gewandert und gesungen. Die elf Jugendlichen bauten […]
Die Wölflinge und Jungpfadfinder verbringen das Sommerlager meist nebeneinander auf dem selben Platz. Während die Wös normalerweise in einer Hütte schlafen, zelten die Jupfis auf einer Wiese daneben. Die Jupfis bauten auch dieses Jahr ihre charakteristischen Lagerbauten, mussten aber leider auf die aus Lehm selbstgebauten Herde […]
Zwei mal im Jahr sammeln wir Pfadfinder:innen in einer gemeinsamen Stammesaktion das Altpapier in Kirchzarten. Wir bedanken uns bei allen „Fahrzeug-Spendern“, bei der Metzgerei Föhrenbacher für die gute Verpflegung und natürlich auch bei allen fleißigen Helfer:innen!
An Fronleichnam, einem der wichtigsten Feiertage in der katholischen Kirche, erstellen wir für die Prozession jedes Jahr einen Blumenteppich. Die Blumen suchen wir hierfür auf den Wiesen und Feldern im Dreisamtal. Dieses Mal durften wir einen Teil unserer Blumen, bei einer in Oberried ansässigen Gärtnerei abpflücken. […]
Am 03.06. fand die erste Stammestruppstunde/Stammestag statt: Statt der normalen Gruppenstunden in den einzelnen Trupps trafen sich alle (Wölflinge, Jupfis, Pfadis, Rover:innen) in einer gemeinsamen Stammestruppstunde von 16 bis 19 Uhr! So konnten sich alle altersunabhängig mal kennenlernen durch gemeinsames Basteln, Spielen und Feuer & Stockbrot […]
Unsere diesjährige Stammesversammlung fand im Mariensaal des Gemeindehauses statt. Nach Vorstellung der Aktionen des vergangenen Jahres wurde der Vorstand und die Kasse entlastet. Im Anschluss an die Stammesversammlung gab es ein kurzes gemütliches Beisammensein mit Säften sowie kleineren Snacks.
Der heilige Georg rettet die Prinzessin aus den Klauen des bösen Drachen – diese Geschichte kennen wir alle. Doch was, wenn es nicht eine schöne Prinzessin, sondern ein normaler Mensch, wie Du und ich ist? Einer, dessen Leben nicht geradlinig und idyllisch verlaufen ist, sondern einer, […]
Dieses Jahr haben wir erstmalig das Vorbereiten und Unterhalten des Osterfeuers beim Gottesdienst in der Osternacht übernommen. Zufrieden mit dem Ergebnis freuen wir uns bereits aufs nächste Jahr!
Der Verkauf unserer am Samstag selbstgebundenen Palmsträuße am Pamsonntag war ein voller Erfolg. Danke an alle Spender:innen von Thuja, Buchs oder Stechpalme! Einige Sträuße gingen auch ans Oskar-Saier-Haus.
Wir wollen uns bei allen Spenderinnen und Spendern bedanken! Wir konnten bei unserem Verkauf am vergangenen Samstag über 400€ Spenden einnehmen. Das Geld wollen wir komplett an die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) für die Jahresaktion 2022 spenden. Unser Verband unterstützt in seinem Jahresprojekt 2022 das […]
In diesem Jahr konnten wir seit langem endlich wieder ein Stammeswochenende mit dem kompletten Stamm durchführen. Für den traditionellen Stufenwechsel ging es am vergangenen Wochenende in das malerische Örtchen Hofstetten im Kinzigtal. Am Freitag gab es neben leckerem Essen einen spannenden Spieleabend. Am Samstagmorgen hieß es […]
Jedes Jahr ist am 3. Sonntag im Oktober Patroziniumsfest der ortsansässigen St. Gallus-Kirche. Wir Pfadfinder:innen, als Teil der Gemeinde, feiern dieses Fest mit und beteiligen uns mit einer kleinen Aktion bei dessen Gestaltung.
Zwei mal im Jahr sammeln wir Pfadfinder in einer gemeinsamen Stammesaktion das Altpapier in Kirchzarten.
Ein großer Teil unserer Roverrunde hatte bereits 2016 ein schönes Kanulager auf dem Allier verbracht, daher kam der Wunsch auf, erneut dieselbe Strecke zu befahren. Mit eigenen Kanus auf dem Anhänger ging es los nach Frankreich, um bei Châtel-de-Neuvre zu starten. Nachdem die erste Nacht auf […]
Bepackt mit Zelt, Kocher, Wasser und weiteren Ausrüstungsgegenständen ging es für 13 motivierte Pfadfinder:innen eine Woche lang zu Fuß durch die Wutachschlucht. Gestartet wurde in Stühlingen, an einem kleinen Kloster. Über den Schluchtensteig ging es bergauf und bergab durch den malerischen Südschwarzwald. Auch das Baden in […]
Endlich konnte wieder ein normales Lager mit unseren Jungpfadfinder:innen und Wölflingen stattfinden! Dieses Jahr ging es auf die Kandelblickhütte bei Vöhrenbach. Der Jupfitrupp brach wie gewohnt als erstes auf und gestaltete die ersten Tage trotz andauernd regnerisch und kaltem Wetter ihren Lagerplatz mit Zelten, Tischen und […]
Zwei mal im Jahr sammeln wir Pfadfinder in einer gemeinsamen Stammesaktion das Altpapier in Kirchzarten. Wir bedanken uns bei allen, die mitgeholfen haben!
Normalerweise legen wir jedes Jahr am Vortag von Fronleichnam einen Blumenteppich und nehmen an der Prozession an Fronleichnam in Kluft teil. Dieses Jahr fand die Prozession leider nicht statt, stattdessen legten wir zwei Blumenteppiche: Am Oskar-Saier-Haus in Kirchzarten und an der Seniorenwohnanlage in Stegen. Danke an […]
Danke für alle die dabei waren! Es hat trotz der ungewöhnlichen Online-Umstände großartig funktioniert.
Danke an alle, die dabei waren und sich trotz der Umstände auf den Georgstag eingelassen haben! Wir hoffen, es hat Euch trotzdem Spaß gemacht und zumindest den Hauch des normalen Pfadi-Feeling vermittelt. Der Georgstag ist der Gedenktag ab den heiligen Georg, dem Schutzpatron der DPSG. Er […]
Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben! Das war die Aktion: Genauso wie im letzten Jahr wollen wir mit einer Kreideaktion möglichst vielen Menschen eine Freude machen und sie daran erinnern, dass Ostern auch in Pandemiezeiten ein Symbol für Hoffnung und Zuversicht ist.Die Idee ist, dass […]
Im Palmsonntagsgottesdienst heute Morgen wurden eure Palmsträuße für die Seniorenwohnanlage und das Oskar-Saier Haus gesegnet und in beiden Häusern freuen sich die Menschen sicherlich sehr darüber. Die übrigen Sträuße haben wir vor der Kirche zum Mitnehmen ausgelegt und sie waren ruck-zuck weg. Vielen Dank allen, die […]
Im letzten Sommer, vom 24. – 29. August 2020 haben wir Rover unser Wanderlager gemacht. Mit dem Zug sind wir nach Weil am Rhein gefahren, um dann über den Blauen, den Belchen und den Stübenwasen nach Feldberg-Bärental zu laufen. Da ein Teil der Jungs zu ihrer […]
„Wie können wir den Kindern trotz Corona ein gemeinsames Sommerlager ermöglichen? Was ist überhaupt laut der Regelungen für Gruppen momentan erlaubt?“ lautete die große Frage, die sich die Leiter:innen des Pfadfinderstamms Antoine de Saint Exupéry Kirchzarten stellten. Schon seit März konnten keine Gruppenstunden mehr stattfinden und […]
Im August 2019 waren wir Rover:innen zwei Wochen lang in Tschechien mit Kanus unterwegs. Dabei ging es die Lainsitz, einen Nebenfluss der Moldau, entlang, ein wunderschönes Gewässer, das über seinen Verlauf ganz verschiedene Gesichter zeigt. Anfangs durch dichtes Gehölz nur mit regelmäßigen Unterbrechungen befahrbar, verwandelt es […]